User Assigned Licenses

Die Diagnose "User Assigned Licenses" stellt eine Liste über die jeweilige Lizensierung entsprechender Benutzer zur Verfügung.
Die Ausgabe kann angezeigt, oder an eine hinterlegte Email als HTML Datei übermittelt werden.

Folgende Schritte sind zur Konfiguration der Diagnose notwendig:

  1. Wählen Sie den Diagnose Intervall, dieser kann now (jetzt), daily (täglich), weekly (wöchentlich) oder monthly (monatlich) sein und wird bei aktivierter stündlicher Diagnose berücksichtigt.
  2. Wählen Sie für die jeweiligen Lizenztypen die Auswertungsoptionen
    Hier stehen folgende Optionen zur Wahl:
    • Unfilterted: Dabei werden für das Lizenzmodell alle Nutzer angezeigt. In der Liste werden die Nutzer mit X markiert, die eine Lizenz zugeordnert und mit - markiert, wenn keine Lizenz zugeordnert ist.
    • Assigned: Dabei werden nur die Nutzer für das Lizenzmodell angezeigt, bei denen eine entsprechende Lizenz zugeordnert ist
    • Unassigned: Dabei werden nur die Nutzer für das Lizenzmodell angezeigt, für die keine Lizenz vergeben ist
    • Hide: Blendet die Spalte des Lizenzmodells aus
  3. Wählen Sie zwischen dem Delivery Type Show oder EMail, je nachdem ob sie die Anzeige in der Diagnose sehen möchten, oder als Email im HTML format erhalten wollen.
  4. Falls Als Delivery Type Email gewählt ist, tragen Sie die Email Adresse in das Feld Recipient ein
  5. Starten Sie die Diagnose mit Start und wählen Sie "Enable Selftest", falls die Diagnose entsprechend dem Check Intervall wiederholt ausgeführt werden soll